Mit 37 Gold- und neun Silbermedaillen für unsere Wein- und Sektspezialitäten wurden wir zum dritten Mal in Folge bei der Landesweinprämierung im November mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. In der Gruppe mit einer Anbaufläche von 50 bis 149,9 Hektar sind wir dieses Jahr sogar der beste Betrieb in Baden. Mit mehr als 4,5 von fünf möglichen Punkten gehört unser im Barrique ausgebauter 2016er Rotwein und unsere 2018er Ruländer Beerenauslese zur badischen Spitze. Anlässlich der „Feststunde des badischen Weins“ in Offenburg überreichte die Badische Weinkönigin Sina Erdrich unserem Kellermeister Norbert Faller den Ehrenpreis des Badischen Weinbauverbandes. Unsere Qualitätsphilosophie überzeugte auch Deutschlands renommierteste Weinführer: Wir freuen uns über die Empfehlung im Eichelmann 2020 und Gault & Millau 2020.

Hier geht’s zum BZ-Artikel 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*