WeinHandwerk

Jahrhundertealtes Winzerhandwerk
trifft kreative Finesse im Weinbau.

WeinHandwerk

Jahrhundertealtes Winzerhandwerk
trifft kreative Finesse im Weinbau.

Weinhandwerk

Jahrhundertealtes Winzerhandwerk
trifft kreative Finesse im Weinbau.

Das Glottertal rühmt sich einer langen Tradition im Weinhandwerk, die heute noch lebendig ist und von den Glottertäler Winzern und unserem Kellermeister kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Gelebte Winzertradition

Mit jahrhundertealtem Wissen rund um Wein und Rebe und einem heute noch ungebrochenen Engagement bewirtschaften unsere Winzer über 60 Hektar Rebfläche. Aufgrund der hohen Hangneigung erfordern die Glottertäler Steillagen zu einem großen Teil noch handwerkliche Bearbeitung. Die unermüdliche Pflege der Reben und eine sorgfältige Selektion bei der Handlese schaffen die Voraussetzungen für Weine der Spitzenklasse.

Leidenschaft und Kreativität im Weinausbau

Im Weinkeller finden die Früchte der Winzer ihre Vollendung. Mit Leidenschaft, Kreativität und Finesse werden die Trauben individuell nach Lage, Sorte und Qualitätsstufe schonend zu edlen Tropfen ausgebaut. Unser Kellermeister arbeitet permanent daran, den Charakter der Rebsorten und Jahrgänge durch differenzierten Weinausbau zu vervollkommnen. So entfaltet jeder unserer Klassiker und Neukreationen und jeder Jahrgang aufs Neue seinen individuellen Charakter.

© - roter-bur.de
CLOSE
schließen