Im vergangenen Jahr präsentierten unsere Glottertäler Jungwinzer ihren ersten eigenen  Wein – einen Jungwinzer Cuvée, der in nur wenigen Monaten ausverkauft war. Ermutigt von diesem ersten Erfolg gibt es jetzt eine neue Jungwinzer Weinkreation, die dieses Mal in dreifacher Menge produziert wird und nicht nur junge Weinfreunde begeistern wird: Der neue feinherbe Sommer-Cuvée aus Müller-Thurgau, Riesling und Gewürztraminer erhielt bei der Frühlings- und Sommerweinprämierung des Badischen Weinbauverbandes auf Anhieb die Goldmedaille.


Die Trauben des neuen, leichten und fruchtigen Sommerweins stammen aus den Reben verschiedener Jungwinzer und wurden genau nach Vorstellung der Jungwinzer ausgebaut. Unser Kellermeister und die Geschäftsführung ließen den jungen Wilden dabei großen Freiraum. Federführend beim Ausbau war unsere Jungwinzerin Simone Schwaab, die bereits im Weinkeller der Roter Bur Glottertäler Winzer arbeitet. Mit jeder verkauften Flasche werden auch in diesem Jahr wieder zukünftige Projekte der Glottertäler Jungwinzer unterstützt.


Hier geht’s zum Jungwinzerwein